Vera Jochum

Jochum

abstrakte Malerin aus Illingen / Saarland / Deutschland.

Vera Jochum möchte mit ihrer Kunst eine sinnliche Erfahrung vermitteln, die das tägliche Leben prägt; diese scheinbar einfachen Dinge, die so komplex sein können. Was auch immer Vera inspiriert, spiegelt sich in ihren Bildern wider.

Sie liebt es, zu experimentieren und verschiedene Materialien und Techniken zu kombinieren, um einen einzigartigen und unverwechselbaren Kunststil zu schaffen. Ihre bevorzugten Medien sind Acrylfarbe, Blätter, Metall, Kreidefarbe, Gips und recycelte Materialien wie Karton. Diese außergewöhnliche Kombination von Medien führt zu einzigartigen, kuriosen und farbenfrohen Bildern, die bei jedem Betrachter Emotionen hervorrufen. Sie nehmen den Geist mit auf eine Entdeckungsreise.

Mehr unter Vera Jochums Website.

 

Vernissage mit Autoren-Lesung am 12.09.2021 15-19 Uhr

Brigitte van Hattem

16 & 18 Uhr

B.vanHattem2

Brigitte van Hattem ist Medizinjournalistin und Autorin. Sie stammt aus Karlsruhe und lebt jetzt in Kandel, wo sie verzwickte Diagnosen und ungewöhnliche Todesfälle sammelt und zu Kurzgeschichten umschreibt. Die Bücher dazu heißen: "Verschieden" und "Ein Versehen mit Todesfolge." Ihr Frauenroman „Schabrackenblues“ setzt sich augenzwinkernd mit post-menopausalen Empfindungen auseinander. Ganz neu ist Brigitte van Hattem im Bereich Krimi: Im März 2021 erschien "Lebenslänglich", ein Band mit kriminellen Kurzgeschichten.

Mehr auf Brigitte van Hattems Website.

Bei der Eröffnung können Sie die Ausstellung in wechsenden Präsenzführungen mit den Künstlern und dem Galerieteam entdecken und erleben.

"FARBE FORM SPIEGELUNG"

26. 06. 2021, 14 - 20 Uhr:

Ausstellungsende 09.09.21

Sabine Classen, freischaffende Künstlerin und Keramikerin

www.sabineclassen.de

zeigt ihre wunderbaren Keramikskulpturen.

Kintsugi without gold 4 kl1

"Burst", Kintsugi-Technik  cmGold, gebrannt in 4 verschiedenen Atmospheren, H 22 cm, B 26, T 22 cm, Foto: Thomas Dörr

 

 

 Liviu Craciun, Fotografie

Liviu Craciun ist ein Jongleur mit Form, Farbe und Spiegelung. Sein Motto: "Die Farbe ist Nahrung für die Seele"

In dieser Ausstellung setzt er sich fotografisch auch mit Interpretationen von aktuellen Gemälden auseinander, hiervon Christel Fichtmüller.

 

Christel Fichtmüller, Malerei

Hier eine kleine Vorschau zur aktuellen Ausstellung mit Sabine Classen, Liviu Craciun und Christel Fichtmüller am 26.6.2021.
Ausstellungsende ist der 9.9.2021.
Ich freue mich auf Ihren Besuch.

 

20210625 114025  20210625 114125

20210625 114619

20210625 114304  20210625 183731

 

 

 

bis 15.Juli 2021 

Alice Rudolf http://www.alice-rudolf.de

Die faszinierenden und besonders ausdrucksstarken Bilder der Regensburger Künstlerin sind Tag und Nacht im Schaufenster der Galerie WerkStadt zu bewundern- und natürlich zu erwerben.